Was ist Gift?

Menschen_4
💜 Ein Schamane wurde gefragt:
☠ Was ist Gift?
☘ Alles, was über das hinausgeht, was wir brauchen, ist Gift;
es kann Macht, Faulheit, Nahrung, Ego, Ehrgeiz, Eitelkeit, Angst,
Wut oder alles andere

☹ Was ist Angst?
☘ die Unsicherheit nicht akzeptieren. Wenn wir Unsicherheit akzeptieren, wird es zu Abenteuer.

👁 Was ist Neid?
☘ Keine Akzeptanz des Guten im anderen. Wenn wir das Gute annehmen, wird es zur Inspiration.

☹ Was ist Wut?
☘ Nicht akzeptieren, was außerhalb unserer Kontrolle liegt. Wenn wir es akzeptieren, wird es Toleranz.

🗣 Was ist Hass?
☘ Nicht akzeptieren von Menschen, wie sie sind. Wenn wir bedingungslos akzeptieren, wird es Liebe.
Netzfund

🙏 Meiner Meinung nach ist es manchmal schon eine Herausforderung die Balance in bestimmten Situationen zu bewahren. Wir sind Menschen mit Gefühlen und Emotionen. Das rechte Maß muss gefunden werden.

Was bringt dich aus dem Gleichgewicht?
Wann geht es bei dir über das hinaus was du brauchst?

www.adiotox.com

#sagdeinentoxinenadios
#adiotox
#gutdayrootday
#ontherootagain
#toxiblog
#entgiftung

COVID-19 als besonders ansteckende Krankheit aus dem Infektionsschutzgesetz gestrichen

Justitia

Laut Beschluss des Bundesrats vom 7. Oktober wird COVID-19 als besonders ansteckende Krankheit aus
dem Infektionsschutzgesetz gestrichen.

Gesetzesbeschluss des Deutschen Bundestages Drucksache 480/22 vom 30.09.22

Corona ist vorbei !!!

Im Klartext, es gibt keine juristische Handhabe mehr irgendwelche Corona Maßnahmen zu erzwingen.

Beide Beschlüsse findet man unter den beiden Links
1. Beschluss: COVID-19 als besonders ansteckende Krankheit aus dem Infektionsschutzgesetz gestrichen … nachlesen
2. Beschluss: Der Bundesrat hat in seiner 1025. Sitzung am 7. Oktober 2022 beschlossen, dem vom Deutschen Bundestag am 29. September 2022 verabschiedeten Gesetz gemäß Artikel 23 Absatz 1 Satz 2 des Grundgesetzes zuzustimmen … nachlesen

Update: Das Gesetz wird nun über die Bundesregierung dem Bundespräsidenten zur Unterzeichnung zugeleitet. Es tritt am Tag nach der Verkündigung im Bundesgesetzblatt in Kraft. Den genauen Zeitpunkt bestimmt die Bundesregierung, da sie die Verkündigung organisiert.

Stand: 07.10.2022 Quelle: Bundesrat

Merken Sie sich nachfolgende E-Codes!

TOXIC TOXINE
Diese E-Codes sollten Sie beim Einkaufen zu deuten wissen!

1. Unschädliche Zusätze:
E100, E101, E103, E104, E105, E111, E121, E126, E130, E132, E140, E151, E152, E160, E161, E162, E170, E174, E175, E180, E181, E200, E201, E202, E203, E236, E237, E233, E260, E261, E263, E270, E280, E281, E282, E290, E300, E301, E303, E305, E306, E307, E308, E309, E322, E325, E326, E327, E331, E333, E334, E335, E336, E337, E382, E400, E401, E402, E403, E404, E405, E406, E408, E410, E411, E413, E414, E420, E421, E422, E440, E471, E472, E473, E474, E475, E480

2. Verdächtige Zusätze:
E125, E141, E150, E153, E171, E172, E173, E240, E241, E477

3. Gefährliche Zusätze:
E102, E110, E120, E124

4. Störung der Gesundheit:
* Darmstörung: E220, E221, E223, E224
* Verdauungsstörungen: E338, E339, E340, E341, E450, E461, E463, E465, E466, Eiscreme E407
* Hauterkrankungen: E230, E231, E232, E233
* Zerstörung von Vitamin B12: E200
* Cholesterin: E320, E321
* Empfindlichkeit der Nerven: E311, E312
* Mundfäule: E330 ist am gefährlichsten (Krebserregend) (enhalten in z.B. SCWEPPES ZITRONE, AROMASENF, MEZZO-MIX, KRABBENFLEISCH, BONBEL-KÄSE, PILZE in Dosen)

5. Krebserregende Zusätze:
E131, E142, E210, E211, E213, E214, E215, E216, E217, E239

ACHTUNG: E123 ist sehr KREBSERREGEND!! In den USA und den GUS-Staaten verboten.

Auf diese Zusätze besonders bei folgenden Lebensmitteln achten: E123/E110, VORSICHT!
(Gummibärchen, TREETS, SMARTIES, HARIBO Weingummi, Schokolinsen, ZOTT Sahnepudding, IGLO-Fischstäbchen, KRAFT-Dorahm mit Creme-Fraiche, KRAFT-Salami, Streichkäse, Vanille-Pudding E102, E110, Fertigsoßen aller Art.)

6. VORSICHT!!!
Bei Guanylat und Glutamat aus der E600-Reihe, E605 – Nervengift
> > BITTE: Aufhängen und benutzen! < <
Es geht um Ihre Gesundheit und die Ihrer Kinder. Verhindern Sie die Anwendung dieser Zusätze, indem Sie die Erzeugnisse genau auswählen, die Sie kaufen. Der Käufer bestimmt letztendlich die Zusammensetzung des Fabrikats. Denken Sie an die Gesundheit Ihrer Kinder.

7. Aluminium:
E173 (Farbstoff Aluminium), E520 (Stabilisatoren Aluminiumsulfat) , E521 (Aluminiumnatriumsulfat), E523 (Aluminiumammoniumsulfat), E554 (Trennmittel Kieselsalze Natriumaluminiumsilikat), E555 (Kaliumaluminiumsilikat), E556 (Calciumaluminiumsilikat), E598 (Calciualuminat).

Aluminium im Trinkwasser: Wasserwerke verwenden Aluminium als Flockungsmittel.

Kopieren Sie diese Aufstellung und verteilen Sie sie unter Freunden und Bekannten!

Quelle: Kinderklinik Uni-Düsseldorf, Internetrecherchen

Wissenswertes über Avocado

Avocado
Avocados sind nahrhaft, vielseitig und lecker.

Sie sind in der Welt der Gesundheit und des Wohlbefindens sehr beliebt geworden, weil sie sehr nahrhaft sind und mit zahlreichen gesundheitlichen Vorteilen in Verbindung gebracht werden. Avocados sind reich an mehreren wichtigen Nährstoffen, von denen viele in der modernen Ernährung fehlen.

Sie sind eine reichhaltige Quelle für gesunde Fette, Vitamin C, E und B6, Kalium, Magnesium und Folsäure. Avocados sind außerdem reich an Ballaststoffen, die für die Gesundheit des Verdauungssystems wichtig sind, da sie das Wachstum gesunder Bakterien fördern.

Sie können auch dazu beitragen, den Anteil des herzschützenden HDL-Cholesterins zu erhöhen und den Anteil des oxidierten LDL-Cholesterins zu senken, das mit Atherosklerose oder der Ansammlung von Plaque an den Arterienwänden in Verbindung gebracht wird.

Avocados sind eine ausgezeichnete Quelle für antioxidative und entzündungshemmende Stoffe. Avocados sind nicht nur sehr nahrhaft, sondern können auch in vielen Rezepten verwendet werden, sowohl süß als auch pikant. Avocados können pur mit Salz und Pfeffer gegessen, in Smoothies verarbeitet, als Topping verwendet und sogar zur Herstellung von milchfreiem Schokoladenmousse verwendet werden! So wird die Aufnahme von Avocados in Ihre Ernährung ganz einfach!

Die bereitgestellten Informationen dienen der Aufklärung und sind nicht als medizinischer Rat oder als Ersatz für den medizinischen Rat eines Arztes oder einer anderen qualifizierten medizinischen Fachkraft gedacht. Es ist nicht unser Ziel, Krankheiten oder Leiden zu diagnostizieren, zu behandeln, zu heilen oder zu verhindern. Sie sollten immer einen Arzt oder anderes medizinisches Fachpersonal konsultieren, um medizinischen Rat oder Informationen über Diagnose und Behandlung zu erhalten. Die obigen Informationen wurden nicht von der Food & Drug Administration oder einer anderen medizinischen Einrichtung bewertet.

Paracetamol: Mit dem Schmerz schwindet auch die Empathie

TabletteParacetamol kann Empathie vermindern

„Die beliebtesten Schmerzmittel, die freiverkäuflich zu bekommen sind, enthalten vielfach den Wirkstoff Paracetamol. Dieser Wirkstoff gilt als sicher, mit wenig unerwünschten Nebenwirkungen.

Er senkt das Fieber und lindert zuverlässig Kopf-, Zahn- und Gliederschmerzen. Doch nicht nur der Schmerz verschwindet, sondern auch die Empathie, das Einfühlungsvermögen für körperliches und seelisches Leid von anderen.

Psychische und physische Schmerzen durch Paracetamol gedämpft

 

Für die aktuelle Studie erhielten 40 Studenten einen Trunk mit 1.000 Milligramm Paracetamol sowie eine zweite Gruppe von 40 Studenten einen Placebo-Trunk ohne Wirkstoff. Nach einer Stunde lasen beide Gruppen acht kurze Geschichten über seelische oder körperliche Schmerzen. Eine der Geschichten handelte zum Beispiel von jemandem, der seinen Vater verlor. In einer anderen Geschichte ging es darum, dass jemand so tief mit einem Messer verletzt wurde, dass der Knochen zu sehen war. Danach mussten die Teilnehmer einschätzen, wie viel Schmerz die Personen in den Geschichten empfanden. Die Studenten, die Paracetamol eingenommen hatten, schätzten den Schmerz der beschriebenen Figuren viel geringer ein als die Teilnehmer, die das Placebo bekommen hatten.

Diese psychische Nebenwirkung des Schmerzwirkstoffs entdeckte die Universität Ohio und veröffentlichte die Ergebnisse im Fachjournal »SocialCognitive and Affective Neuroscience«.“ … Artikel lesen

Paracetamol und Empathie

P.S. interessant ist die Umfrage, die in einem
Telegram Kanal gesehen habe.
Hast du einen ähnlichen Eindruck?

COVID-19-mRNA-Impfstoffe ansteckend 

Feuer„Shedding“ nun bewiesen:

Die COVID-19-mRNA-Impfstoffe sind ansteckend 

Schon seit längerem befürchten viele Ungeimpfte, dass Corona-Geimpfte das Spike-Protein des SARS-CoV-2-Virus ausstoßen könnten. In den sozialen Medien gibt es etliche Gruppen und Kanäle, die Berichte von den vermeintlichen Opfern dieses “Impfstoff-Sheddings” sammeln und Tipps dazu geben, wie man sich vor Geimpften schützen kann.

Beitrag von Dr. Hannes Strasser … Artikel lesen 

Selbstorganisierende Biostrukturen sammeln leitfähige Metalle

HRR Website

EXKLUSIV: Selbstorganisierende Biostrukturen von Impfstoffgerinnseln sammeln leitfähige Metalle aus dem Blut – erste ICP-MS-Analyseergebnisse veröffentlicht
Artikel geschrieben von Mike Adams – Original Bild aus Website telegra.ph

In einem Podcast mit Dr. Jane Ruby wurden Daten aus Labortest Ergebnissen untersucht, die elementare Zusammensetzung der Gerinnsel nach der Impfung analysieren, die aus den Körpern der Toten gezogen werden.

Bei dieser Analyse haben wir die elementare Zusammensetzung der Gerinnsel mit der von menschlichem Blut verglichen. Wir haben mehrere Dinge gefunden, die ziemlich schockierend sind: (jemand sollte Steve Kirsch alarmieren, da er diese Daten in sein eigenes Verständnis dessen, was die Menschen tötet, einbeziehen muss)

Die Gerinnsel nach der Impfung bestehen nicht aus Blut

Aus der elementaren Zusammensetzung geht eindeutig hervor, dass die Gerinnsel nicht aus Blut bestehen. Es handelt sich also nicht um „Blutgerinnsel“. In unserer menschlichen Blutprobe lag der Magnesiumgehalt (Mg) beispielsweise bei 35 ppm, während der Magnesiumgehalt im Gerinnsel nur 1,7 ppm betrug. In ähnlicher Weise wurde im menschlichen Blut Eisen (Fe) mit 462 ppm gemessen, während es im Gerinnsel 20,6 ppm betrug.

… aus dem Beitrag raus kopiert: Zusammenfassend lässt sich sagen, dass es klar ist:

Die Gerinnsel sind KEINE Blutgerinnsel

Sie bauen sich selbst zusammen. Sie werden im Körper größer und vergrößern ihre Gesamtgröße. Das bedeutet nicht, dass sie „lebendig“ sind, und wir bezweifeln, dass sie ihre eigenen Organe haben. Sie scheinen keine Parasiten zu sein. Vielmehr bauen sie sich durch einen unbekannten Mechanismus selbst auf.

Sie bestehen nicht aus menschlichem Fleisch oder Gewebe, das die elementaren Verhältnisse von Makro- und Spurenmineralien widerspiegelt, die wir in menschlichem Gewebe erwarten würden.

Sie scheinen elektrisch leitende Elemente aus dem zirkulierenden Blut zu entnehmen und in ihre eigenen Biostrukturen einzubauen, was zu höheren Konzentrationen dieser Elemente (Al, Sn, Na) im Vergleich zum menschlichen Blut führt.

Wir alle versuchen immer noch, uns einen Reim darauf zu machen, denn so etwas haben wir noch nie gesehen, und wir haben im Laufe der Jahre Zehntausende von Lebensmittelproben analysiert, darunter auch Lebensmittel auf Fleischbasis (Hundefutter, Katzenfutter) und Fleischprodukte wie Huhn, Rind und Schwein. Wir haben auch Tausende von menschlichen Haarproben analysiert. So etwas ist uns noch nie untergekommen.

💥 Ein wirklich empfehlenswerter Artikel lesen

Tierarztkosten steigen ab Herbst 2022

Montag_Flyer_Tiere_ausgeschnitten
Neue Gebührenordnung für Tierärzte mit drastischen Erhöhungen ab dem 1. Oktober 2022. Tierliebhaber
müssen sich auf stark erhöhte Kosten einstellen!

Welche Kosten Tierärzte für ihre Leistungen berechnen dürfen, wird gesetzlich in der Gebührenordnung der Tierärzte (GOT) geregelt. Eine Anpassung der Gebührenordnung für Tierärzte wurde bereits vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) vorgelegt und vom Bundesrat beschlossen. Sie soll zum 01.10.2022 in Kraft treten …

Zukünfte Kosten für Leistungen beim Tierarzt

Vergleichen wir einige Gebühren von 2020 mit der neuen Gebühren Verordnung, die im Oktober 2022 in Kraft treten wird. Dazu sei angemerkt, dass beispielsweise zur Kastration immer noch weitere Leistungen wie Beratung, Narkose und Nachbehandlungen gehören, die hier nicht mit aufgezeigt werden.

  • Allgemeine Untersuchung beim Hund droht 76% teurer zu werden.
  • Eine einfache Beratung droht 60% teurer zu werden.
  • Eine eingehende Anamneseerhebung oder Beratung ca. 60%.
  • Eine Impfbescheinigung kostet demnächst ca 60% mehr.
  • Eine einfache Röntgenuntersuchung könnte um schlappe 43% steigen.
  • Ultraschalldiagnostik (außer Trächtigkeit) Kostensteigerung um 39%.

Wir empfehlen zur Prävention und bei bereits bestehenden Befindlichkeiten einen optimaleren, kostengünstigeren und nachhaltigeren Weg zu wählen..

Es gibt Effekte auf das komplette Körpersystem bei Katze, Hund, Pferd und all deinen weiteren Lieblingstieren. Starte noch heute und vermeide weiteres Tierleiden und spare bares Geld.
Verzehrempfehlungen geben wir dir gerne aus eigenen Erfahrungen. Im September werden wir wieder ausführlich in einem online Tiercall über End-Giftung sprechen und die zu erwartenden positiven Veränderungen.

Gerne reserviere ich dir einen Platz.

Landwirte zahlen ebenfalls deutlich mehr.  Lies auch diesen Artikel

☑ Important note! You can also have your favorite products sent to the USA, Kannada, Russia, Ireland, Switzerland and many other countries in the European Union. You can find a complete overview here
Countries supplied by ROOT
👉🏻 Create a free account in your language and pay in your currency.

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Die bereitgestellten Informationen dienen der Aufklärung und sind nicht als medizinischer Rat oder als Ersatz für den medizinischen Rat eines Arztes oder einer anderen qualifizierten medizinischen Fachkraft gedacht. Es ist nicht unser Ziel, Krankheiten oder Leiden zu diagnostizieren, zu behandeln, zu heilen oder zu verhindern. Sie sollten immer einen Arzt oder anderes medizinisches Fachpersonal konsultieren, um medizinischen Rat oder Informationen über Diagnose und Behandlung zu erhalten.

 

 

Giftstoff Triton X-100 ist Bestandteil mehrerer Grippeimpfungen

Gift_Gefahr_Toxine
Octoxinol 9, auch bekannt als Triton X-100, ist
Bestandteil von zwei aktuellen Grippeimpfstoffen.

Dies bestätigte uns heute eine Unternehmenssprecherin schriftlich. Es handelt sich bei dem Tensid um einen der umstrittenen Inhaltsstoffe aus den Pufferflüssigkeiten von Covid-19 Antigen Schnelltests, wegen dem ein solcher im Vorjahr aus Hamburgs Schulen zurückgezogen wurde. Dies sollte jedem bewusst sein, der auf Basis der aufkommenden Impfwerbung eine Grippeimpfung überlegt.

… weiter unten heißt es: Eine Sprecherin des Pharmagiganten Sanofi erklärte uns den Sachverhalt des Giftstoffs in Grippe-Impfstoffen heute so:
Bei der Herstellung von Influenza-Spaltimpfstoffen wird das intakte Influenza-Virus mit einem Detergens aufgebrochen: Es wird unter Verwendung eines nicht-ionischen Tensids, Octylphenolethoxylat (Triton® X-100), chemisch aufgespalten, wobei ein “gespaltenes Virus” entsteht, das weiter gereinigt wird. Im Fall von Efluelda und Vaxigrip Tetra wird hierfür das Detergens Octoxinol-9 eingesetzt, welches als Produktionsrückstand nur in geringen Mengen im Impfstoff enthalten ist.“

Triton X-100 kann “das Schmelzverhalten von DNS Doppelsträngen” verändern. Er ist ökotoxisch und östrogenomimetisch (imitiert das weibliche Hormon Östrogen).

Dies berichtet Report24 … ganzen Artikel lesen

Es gibt einen Zusammenhang zwischen Corona und der Menstruation?

Regelblutung verstärkt

Jetzt doch stärkere Regelblutung nach Corona-Impfung!

Netzfund auf Telegram Alles begann mit einem Tweet einer Amerikanerin, in dem sie erzählte, dass sie nach dem mRNA-Impfstoff eine deutlich stärkere Regelblutung hatte. Daraufhin meldeten sich zahlreiche Frauen, denen es genauso ging.

Das Paul-Ehrlich-Institut konnte oder wollte 2021 aber keinen Zusammenhang zwischen Corona-Impfung und einer Veränderung der Monatsblutung feststellen. Man wisse auch nicht, über welchen Mechanismus es dazu kommen sollte.

Ist wieder eine Verschwörungstheorie wahr geworden?

Ein Jahr später rudert man nun zurück. Inzwischen gibt es einige Studien, die deutlich belegen, dass es in Folge der Covid-19-Impfung zu verzögerten und/oder stärkeren Regelblutungen kommen kann. Laut einer neuen Studie sind fast 42 Prozent, also fast jede zweite Frau, davon betroffen.

👉🏻 Folgen Sie AUF1 auf Telegram